Deutsches GeoForschungsZentrum GFZ

Branche: Forschung, Entwicklung, Konstruktion, Technisches Zeichnen
Landkreis: Potsdam
Straße / Nr.: Telegrafenberg
PLZ / Ort: 14473 Potsdam
Webseite: www.gfz-potsdam.de

Berufsbilder: GeoWissenschaftler*innen

Ansprechperson

Name: Frau Manuela Lange
Telefon: 0331-288 1045

1. Veranstaltung: Die Erde ist unser Labor - Was macht eigentlich ein/e Geowissenschaftler*in?

Zeit: von 10:00 bis 12:30 Uhr
Das Angebot ist digital.
Beschreibung des digitalen Formates
Die Veranstaltung wird über das Videokonferenzsystem Zoom stattfinden. Für eure Teilnahme erhaltet ihr nach der Anmeldung einen Zugangslink per E-Mail zugeschickt. Für die Durchführbarkeit der Veranstaltung ist es notwendig, dass alle Teilnehmenden die Freigabe des Mikrofons und Videos, prinzipiell gestatten können.
Programmablauf: Was macht eigentlich ein/e Geowissenschaftler*in? Und wie wird man das? Zwei Forschende des GFZ erzählen euch von ihrem Alltag, sprechen über ihren beruflichen Werdegang, berichten von ihrer Arbeit in der Wissenschaft und beantworten alle eure Fragen rund um die Karriere in einer Forschungseinrichtung. Ihr erfahrt mehr über die MOSAiC-Expedition mit dem Forschungseisbrecher "Polarstern", ihr lernt was Moore und Permafrost-Gebiete mit dem Klimawandel zu tun haben, was Gashydrate sind und was Salzlagerstätten in Zukunft mit der Sicherung von Energieversorgung zu tun haben könnten.
Für die Teilnahme an unserem Angebot solltet ihr euch in der 7., 8. oder 9. Klasse befinden. Wir freuen uns auf euch!
Die Adresse bei OpenStreetMap suchen: https://www.openstreetmap.org/
Der Forschungseisbrecher Der Forschungseisbrecher "Polarstern" im Eis des Nordpolarmeers.
Untersuchungen in einer Salzlagerstätte. Untersuchungen in einer Salzlagerstätte.