Zukunftstag digital? So geht’s!

Digitale Veranstaltungen beim Zukunftstag einzustellen, ist ganz einfach:

1. Melden Sie sich hier an und setzen Sie ein Häkchen im Kästchen „Dieses Angebot ist digital“.

2. Beschreiben Sie kurz, was Sie in Ihrem digitalen Format planen und welche Online-Plattform oder Videokonferenz-Software Sie verwenden.

3. Wenn sich die Schüler/innen über die Aktionslandkarte anmelden, werden Sie darüber informiert. Im Vorfeld zur Veranstaltung senden Sie allen angemeldeten Schüler/innen per E-Mail die den Einwahllink bzw. die Zugangsdaten zu.

Sie wollen am Zukunftstag einen Livestream in Ihren Betrieb schalten? Auch das ist möglich! Sie wissen noch nicht genau, wie Sie den Schnuppertag beim Zukunftstag digital gestalten können?Am 25.02.2021 bietet das Zukunftszentrum Brandenburg den „Zukunftsdonnerstag – Digitaler Einblick in Betrieb und Beruf“ an und stellt Möglichkeiten vor, wie eine digitale Veranstaltung aussehen könnte. Zu diesem Online-Seminar können Sie sich kostenfrei anmelden.

Oder schauen Sie mal beim Webkoffer des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes vorbei. Dieser gibt hilfreiche Tipps zur Planung und Moderation von digitalen Veranstaltungen.