Der Zukunftstag im Süden Brandenburgs

Der Süden Brandenburgs hat viel zu bieten und ist reich an kulturellen wie touristischen Höhepunkten. Ob Bad Liebenwerder, Forst, Burg, Senftenberg, Cottbus oder Lübbenau – nahezu überall in den Landkreisen Elbe-Elster, Oberspreewald-Lausitz und Spree-Neiße finden sich interessante Orte mit wunderschöner Landschaft und vielfältigen Freizeitangeboten. 

Doch auch in Sachen Ausbildung und berufliche Perspektiven hat die Region im Süden Brandenburgs einiges zu bieten – ein Blick auf unsere Aktionslandkarte lohnt sich!

Von Elbe über Elster und Spreewald bis Lausitz – interessante Angebote für euch am 26. April

Für den Zukunftstag haben sich in den Landkreisen Elbe-Elster, Oberspreewald-Lausitz, Spree-Neiße und Cottbus bereits mehr als 50 Unternehmen angemeldet um euch, liebe Schülerinnen und Schüler, am 26. April praktische Eindrücke der Arbeitswelt zu bieten.

Interessante Einblicke in unterschiedliche Bereiche wie zum Beispiel Anlagenmechanik, Industriekaufmann/-frau oder Vermessungstechnik bieten euch gleich mehrere Wasserbetriebe wie die Wasserverband Lausitz Betriebsführungs GmbH, die LWG Lausitzer Wasser GmbH & Co. KG und der Gubener Wasser- und Abwasserzweckverband. Wer sich eher für die Bereiche Gesundheit und Soziales interessiert, kann sich zum Beispiel beim Altenpflegeheim Doberlug-Kirchhain anmelden – oder wie wäre es mit der Kita Waldhaus?

Weitere interessante Plätze gibt es bei der Cristalica GmbH. Hier kann man sich über unterschiedliche Berufsbilder und ganz besonders auch über Herstellung und Verarbeitung von Glasprodukten informieren. Und die Gubener Plastinate GmbH bietet gleich einen ganze Bandbreite interessanter Plätze für den Zukunftstag. Bei der Bäckerei Bubner e.K. hingegen könnt ihr euch an verschiedenen Standorten als Bäckereifachverkäufer/-in versuchen.

Und natürlich ist auch die Tourismusbranche dabei. Mit dem Lindner Congress Hotel steht euch ein echtes Schwergewicht für das Hotel- und Gastgewerbe offen. Wer es lieber etwas familiärer mag, kann sich beim Hotel & Restaurant Karpfenschänke anmelden.

Wenn noch nicht das Richtige für Euch dabei sein sollte, dann schaut hin- und wieder auf unserer Aktionslandkarte vorbei – vielleicht ja auch in angrenzenden Landkreisen, denn viele Unternehmen melden sich erst in den kommenden Wochen an…