Corona-Virus: Absage Zukunftstag

Liebe Schüler und Schülerinnen, liebe Veranstalter und liebe Zukunftstag-Interessierte,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen im Zusammenhang mit dem neuartigen Corona-Virus hat das Ministerium für Bildung, Jugend und Sport (MBJS) den Zukunftstag für Mädchen und Jungen im Land Brandenburg am 26. März 2020 abgesagt.

Alle Veranstalter sowie alle Schülerinnen und Schüler werden zentral durch das Organisationsteam informiert.

Wir möchten uns bei allen für das Interesse am Aktionstag bedanken. Der Termin für den nächsten Zukunftstag steht bereits fest: 22. April 2021. Wir würden uns freuen, wenn ihr im nächsten Jahr die Chance nutzt, Berufsperspektiven im Land Brandenburg kennen zu lernen. In diesem Jahr hatten wir bereits einen neuen Rekord an Veranstaltern aufgestellt und natürlich hoffen wir, dass sich auch im kommenden Jahr wieder viele Betriebe, Einrichtungen und Organisationen beteiligen und einen Einblick in die Berufswelt abseits von Rollenklischees ermöglichen.

Das MBJS sowie das Organisationsteam des Zukunftstags (f-bb) wünschen alles Gute! Weitere Informationen sind auf der Internetseite des MBJS zu finden. Die Pressemitteilung zur Absage des Zukunftstags vom MBJS findet sich hier.