Referentin für Umwelt und Energie

Ich heiße Marietheres Stiehl, bin 28 Jahre alt und arbeite als Referentin für Umwelt und Energie beim Automobilzulieferer Laurent Reifen GmbH in Oranienburg. Nach meinem Abitur habe ich eine Ausbildung zur IT-Systemkauffrau absolviert und hatte den Wunsch im Anschluss daran Wirtschaftsinformatik zu studieren. Da für diesen Studiengang alle Plätze belegt waren, habe ich mich für betriebliche Umweltinformatik an der FHTW Berlin entschlossen. Die Entscheidung war goldrichtig, da sich der Umweltschutz in vielen Unternehmen zum Erfolgsfaktor herausbildet.

weiterlesen

Rettungsassistentin

Mein Name ist Johanna Rauchfuß und ich bin 24 Jahre alt.

weiterlesen

Schornsteinfegerin

Ich heiße Stephanie Frenk, bin 28 Jahre alt und habe das Ziel, Schornsteinfegermeisterin zu werden. Nach dem Abitur habe ich mich entschlossen, den Beruf der Schornsteinfegerin zu erlernen.
weiterlesen

Softwaresystemtechnikerin

Ich heiße Janett Baresel und bin 22 Jahre alt. Zur Zeit absolviere ich am Hasso-Plattner-Institut ein Studium zum IT Systems Engineerer (Softwaresystemtechnikerin). Zuvor habe ich das Leibniz-Gymnasium in Potsdam besucht.

weiterlesen

Sonderschulpädagoge

Mein Name ist Jan Wendt und ich bin 37 Jahre alt. Nach dem Abitur war ich bei der Bundeswehr, habe mich politisch engagiert und war Stadtverordneter in Potsdam.

weiterlesen

Steuerfachangestellter

Ich heiße Paul Schindler, bin 23 Jahre alt und im dritten Ausbildungsjahr zum Steuerfachangestellten in der Steuer- und Rechtsberatungskanzlei Strobel in Potsdam-Babelsberg.

weiterlesen

Systemgastronom

Mein Name ist Clemens Gocht, ich bin 22 Jahre alt und im dritten Ausbildungsjahr zum Fachmann für Systemgastronomie bei World of Pizza in Potsdam.

weiterlesen

Technisch-wissenschaftliche Mitarbeiterin

Mein Name ist Nicole Bielefeldt und ich bin 34 Jahre alt. Nach meinem Schulabschluss habe ich den Beruf der Zahntechnikerin erlernt und auch fünf Jahre gern in diesem Beruf gearbeitet. Leider sind die Weiterentwicklungschancen nicht sehr groß – im nächsten Schritt hätte ich den Meister machen können, um eventuell ein eigenes Labor zu gründen. Ich beschloss für mich, einen anderen Weg zu gehen und holte zunächst meine Hochschulreife in der Abendschule nach. Mit dem guten Abiturabschluss, der Ausbildung als Dentaltechnikerin und meinem großen Interesse an Naturwissenschaften studierte ich an der Fachhochschule Osnabrück Ingenieurwissenschaften im Fachbereich Werkstoffe und Verfahren mit der Spezialausrichtung Dentaltechnologie, ein Studiengang der einzigartig ist und als einer der innovativsten in Europa gilt. Nach dem Studium war ich dann zunächst beim der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM) für verschiedene Projekte tätig. Dabei hat mich besonders der Bereich der synthetischen Implantate begeistert.

weiterlesen

Tierwirt

Mein Name ist Doménique Hauptmann und ich bin 17 Jahre alt. Vor einem halben Jahr habe ich meine Ausbildung zum Tierwirt mit der Fachrichtung Rinderhaltung in der Lehr-und Versuchsanstalt für Tierzucht und Tierhaltung e.V. in Groß-Kreutz bei Werder angefangen.

weiterlesen

Tischlerin

Ich bin Pia Junker, 20 Jahre alt und mache meine Ausbildung in der Tischlerei Spatzier bei Bad Belzig. Nach dem Abitur habe ich mich für ein „Freiwilliges Jahr in der Denkmalpflege“ entschieden.
weiterlesen