Wenn`s um Geld geht…

Beim Thema Geld fangen Deinen Augen an zu leuchten? Es wäre Dein Traum einmal in Geld zu schwimmen? Wenn Du aber nicht mit einem goldenen Löffel im Mund geboren wurdest, dann kannst Du damit anfangen Deine Träume zu verwirklichen, indem Du eine Ausbildung in der Banken- und Versicherungsbranche machst. Die Bereiche Banken und Versicherungen sind zwar grundsätzlich zwei getrennte Bereiche, überschneiden sich zum Teil aber auch. In beiden dreht sich alles rund um Finanzen und die Verwaltung von Geld. Mitarbeiter in Banken befassen sich mit verschiedenen Möglichkeiten zur Geldanlage, sowohl bei privaten Personen als auch bei Unternehmen. Dabei spielt für sie auch immer der deutsche und weltweite Finanzmarkt eine große Rolle.

Je nachdem, welchen Beruf Du anstrebst, eröffnest Du Konten, Sparanlagen, hast mit Krediten und Wertpapieren oder an der Börse zu tun. Wenn Du Dich vor allem für Versicherungen interessierst, ist die Arbeit bei einem Versicherungskonzern vielleicht geeigneter für Dich. Das kann zum Beispiel eine Krankenversicherung oder Lebensversicherung sein. Du befasst Dich also mit den Fragen, wann und wie sich jemand versichern muss oder sollte, berätst Kunden dazu und hast mit rechtlichen Fragen rund um Versicherungen zu tun. Die Gehälter der meisten in der Banken- und Versicherungsbranche können sich auch sehen lassen und außerdem hast Du zahlreiche Aufstiegs- und Entwicklungschancen. Oft fehlt der Finanzbranche sogar qualifizierter Nachwuchs, so dass Deine Berufschancen hier also äußerst gut stehen. Um ganz klassisch Deine Karriere in der Banken- und Versicherungsbranche starten zu lassen, empfiehlt sich eine Ausbildung als Bankkauffrau/-mann, bzw. Versicherungsfachfrau/-mann. Nutze den Zukunftstag doch einfach, um diese Berufsbilder besser kennenzulernen. Es gibt noch viele freie Plätze sowohl in dem Bereich Banken als auch Versicherungen. Der wohl bekannteste Arbeitgeber im Bereich Banken ist die Sparkasse, welche am Zukunftstag noch an mehreren Standorten freie Plätze anbietet. Wie wäre es zum Beispiel in Elsterwerda, Finsterwalde, Herzberg, Eisenhüttenstadt, Erkner, Frankfurt (Oder), Fürstenwalde, Neuzelle, Kyritz, Neuruppin, Wittstock oder Pritzwalk? Auch bei der Volks- und Raiffeisenbank Prignitz eG in Perleberg freut man sich auf Deine Anmeldung für den Zukunftstag. Vorrangig für Schüler/-innen der 09.-11. Klasse bietet das Finanzamt Luckenwalde einen einBlick in die Ausbildung und das duale Studium in der Finanzverwaltung/ Finanzwirt(in) und Diplom Finanzwirt(in) an. Das Berufsbild Versicherungsfachmannfrau/-mann kannst Du am Zukunftstag beispielsweise bei der AFA AG in Bernau kennenlernen. Es gibt noch wenige freie Plätze. Ebenso hast Du die Möglichkeit Dir bei der AOK Nordost – Die Gesundheitskasse in Strausberg den Ausbildungsberuf Sozialversicherungsfachangestellte/r vorstellen zu lassen. Diesen kannst Du am Zukunftstag auch in Frankfurt (Oder) bei der  Unfallkasse Brandenburg kennenlernen.

Zeit ist Geld! Also nichts wie los und sichere Dir Deinen Platz am Zukunftstag über unsere Aktionslandkarte.

Viel Spaß wünscht Dir Dein Zukunftstag-Organisationsteam!