Rheinsberg lädt ein!

Wer mit neuen Ideen zur beruflichen Zukunft ins Wochenende starten will, der sollte morgen die 10. Ausbildungsbörse in Rheinsberg nicht verpassen. Nutzt hierbei die Möglichkeit, um Euch in direktem Austausch mit den Unternehmen zu den Ausbildungsinhalten zu informieren, stellt Fragen zur Bewerbung oder lasst Euch berichten, welche Interessen und Fähigkeiten man in den bestimmten Berufsbildern mitbringen sollte. Natürlich könnt Ihr uns im Nachgang der Messe auch hier noch Veranstalter für den Zukunftstag vorschlagen, die Euch interessieren würden.

Wo:

Heinrich-Rau-Oberschule Rheinsberg

Schloßstraße 38-40, 16831 Rheinsberg

Wann:

24.02.2017 von 13 – 15 Uhr

Ihr habt leider keine Zeit zur Ausbildungsbörse zu gehen und sucht noch nach einem Platz für Euren Zukunftstag? Dann lasst Euch doch einfach von dem vielfältigen Angebot um Rheinsberg herum auf unserer Aktionslandkarte inspirieren. Freie Plätze im sozialen Bereich bietet zum Beispiel die AGUS/GADAT Berufliche Schule in Neuruppin an, wo Ihr Euch zu den Berufsbildern Erzieher/in, Heilerziehungspfleger/in, Sozialassistent/in informieren könnt. Die Industrie- und Handelskammer Potsdam, RegionalCenter Ostprignitz-Ruppin stellt Euch verschiedene Ausbildungsmöglichkeiten im Bereich Industrie und Handel vor. Freie Plätze stehen für Euch zum Beispiel bei der Stadt Kyritz zur Verfügung, wo Ihr einen Einblick in den Berufsalltag einer/s Verwaltungsfachangestellten/r bekommt. Die Sparkasse Ostprignitz-Ruppin an den Standorten Kyritz, Neuruppin und Wittstock gibt Euch Tipps zur erfolgreichen Bewerbung für eine Ausbildung als Bankkauffrau / Bankkaufmann. In Neuruppin in der Schlossgarten Apotheke und Alt-Ruppin in der Adler Apotheke -Am Alten Rhin – erhältst Du zudem einBlicke in die Berufe Apotheker/in, Pharmazeutisch technische/r Assistent/in und Pharmazeutisch kaufmännische/r Assistent/in. Die Polizeidirektion Nord hält noch viele freie Plätze für Euch am Zukunftstag bereit, um Euch den Beruf Polizeimeisteranwärter/in und Polizeikommissaranwärter/in vorzustellen. Möchtest Du eher einen Handwerksberuf der viel Fingerfertigkeit und Geduld fordert? Dann melde Dich am Zukunftstag beim LoRa Dent zahntechnischen Meisterlabor und informiere Dich zur Ausbildung Zahntechniker/in. Du hast einen grünen Daumen und Lust auf den Beruf des Friedhofsgärtners / Friedhofsgärtnerin oder Gärtners /Gärtnerin? Die Gärtnerei Haase in Wittstock bietet Dir die Chance, Dir ein praktisches Bild der Ausbildung zu machen. Ganz neu dabei ist das Maritim Hafenhotel in Rheinsberg. Hier werden Euch gleich mehrere Berufsbilder vorgestellt: Hotelfachmann /-frau, Restaurantfachmann/-frau, Koch/ Köchin, Veranstaltungskaufmann/-frau, Fachkraft für Büromanagement. Ihr habt die Wahl und wir freuen uns auf Eure Anmeldung.

Bis dahin wünschen wir Euch zunächst für morgen viel Spaß, Euer Zukunftstag-Organisationsteam.