maerlin03Pinsel, Spachtel, Tapetenkleister – der Beruf des Malers und Lackierers, bzw. der Malerin und Lackiererin verlangt neben handwerklichem Geschick auch ein wenig künstlerische Fertigkeit. Warum Hausflure glücklich machen und wieso man vor dem Streichen durchaus mal aussieht, als hätte jemand einen Mehlsack platzen lassen, könnt ihr in unserem Interview mit einer Malerin und Lackiererin nachlesen. Und wenn ihr neugierig geworden seid, seht euch den Beruf doch gleich mal bei der Handwerkskammer Frankfurt (Oder) in Hennickendorf am Zukunftstag an!

MASF_Banner1_14-03-04

circle15Knapp zwei Wochen vor dem Zukunftstag füllen sich die Plätze immer schneller. Allein gestern meldeten sich über 100 Schülerinnen und Schüler für den Zukunftstag bei einem der mittlerweile 414 Veranstalter an. Doch es sind noch Plätze frei! Von den 4.214 Plätzen stehen noch 2.158 für Mädchen und 2.057 für Jungen bereit. Einige Veranstalter sind schon lange ausgebucht, andere haben noch Plätze für euch frei. So etwa die ArcelorMittal Eisenhüttenstadt GmbH, die Handwerkskammer Frankfurt (Oder) – Region Ostbrandenburg an der Berufsbildungsstätte Hennickendorf, die Debeka Versicherungen in Fürstenwalde oder die Wasserverband Lausitz Betriebsführungs GmbH in Senftenberg. Also sichert euch schnell einen der interessanten Plätze. Schaut auch mal in einen anderen Landkreis – euch steht ganz Brandenburg offen!

Wisst ihr eigentlich, was man in der Landwirtschaft alles macht? In einem unserer Interviews beschrieb uns eine Landwirtin ihren Beruf als „Spannender, vielseitiger, sehr abwechslungsreicher, manchmal auch romantischer Beruf für flexible Natur-, Tier- und Technikbegeisterte mit Durchhaltevermögen und Einfallsreichtum“. Ob das auch etwas für euch wäre, solltet ihr unbedingt in einem der vielen Landwirtschaftsbetriebe am Zukunftstag ausprobieren:

weiterlesen

circle11Für diejenigen unter euch, die ein Smartphone besitzen, haben wir heute eine kleine Liste an Apps zusammengestellt, die auf angenehme Weise an das Thema Berufe heranführen. Von Videos über Tests bis zum Bewerbungstraining findet ihr hier etwas für einen mobilen einBlick in eure Zukunft.

weiterlesen

Was lernt man in dieser Ausbildung? Blumen Pflücken? Nein, das Berufsbild des Floristen umfasst viel mehr als das. Von der Auswahl über das Präsentieren der Blumen im Laden und dem Kundenkontakt bis zum handwerklichen Geschick beim Binden der Sträuße und Kränze muss der Florist einiges beherrschen.

weiterlesen

RoundIcons_FreeSet-55Sich darüber informieren, welche Aufgabenbereiche und Tätigkeiten ein Beruf umfasst und welche Voraussetzungen man dafür mitbringen muss, oder beim Zukunftstag in den Beruf reinschnuppern und ihn kurz ausprobieren ist das eine. Einblick in den Alltag des Berufes zu bekommen ist etwas ganz anderes.

weiterlesen

Statistik-IconEs sind noch 20 Tage bis zum Zukunftstag und so langsam füllen sich die Plätze. Mittlerweile haben sich bereits 399 Veranstalter aus ganz Brandenburg angemeldet, die insgesamt 6.222 Plätze für Mädchen und Jungen anbieten – und immernoch werden es mehr. 4.549 Plätze sind noch frei, davon 2.323 für Mädchen und 2.226 für Jungen. Besonders viele freie Stellen findet ihr in Märkisch-Oderland, Oberspreewald-Lausitz und der Uckermark.

Sichert euch also schnell einen der interessanten Plätze in eurer Nähe – oder vielleicht auch etwas weiter weg? Wir wünschen euch in jedem Fall viel Erfolg beim Zukunftstag!

Mädchen und Jungen im Havelland aufgepasst: Für euch gibt es jetzt eine neue Möglichkeit, einBlick in eure Zukunft zu erhalten!

Auf dem Havellandhof in Ribbeck könnt Ihr den Kreislauf der Landwirtschaft kennenlernen:

weiterlesen

Lesezeichen-IconHeute haben wir wieder etwas zum Lesen für euch! Das neue Heft „MINT for you/SOZIAL for you“ von der Redaktion von planet-berufe.de ist erschienen. In dem Heft gibt es spannende Reportagen und Interviews, die euch Einblick in die verschiedenen MINT-Berufe für die Mädchen und SOZIAL-Berufe für die Jungen geben. Außerdem findet ihr Praktikumsberichte, Wissenswertes rund um die MINT- oder Sozialwelt und natürlich Gewinnspiele.

Ansehen oder herunterladen könnt ihr euch die Hefte hier: http://www.planet-beruf.de/Heftuebersicht.918.0.html