Neues Berufeportrait online – Werkzeugmechaniker

Heute stellen wir euch, liebe Schülerinnen und Schüler, ein neues Berufsprofil vor – der / die Werkzeugmechaniker/in. Vielen Dank an Ronny Exner, der uns Einblick in seinen Lehrberuf gegeben hat. Er absolviert zur Zeit seine Ausbildung bei der ESB Schulte GmbH & Co. KG in Luckenwalde. Sie gehört zum Familienunternehmen ECO Schulte GmbH & Co. KG mit Sitz in Menden und produziert Beschläge, Türschließer, Schlösser und Bänder sowie intelligente Türsysteme für Brand- und Notsituationen.

Am Standort Luckenwalde arbeiten circa 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Hier werden vier Ausbildungsberufe angeboten: Industriemechaniker/-in, Werkzeugmechaniker/-in, Maschinen- und Anlagenführer/-in und Fachkraft für Metalltechnik (Fachrichtung Montagetechnik). „Das Besondere ist, dass das Unternehmen sich eine Lehrwerkstatt und eigenes Ausbildungspersonal leistet, um Jugendliche gezielt zu fördern“, so Frank Grötzner, Ausbildungsleiter bei ESB Schulte.

Aktuell sind im Unternehmen 13 Auszubildende beschäftigt. Für das neue Ausbildungsjahr 2018 sind noch zwei Ausbildungsplätze zu vergeben (Werkzeugmechaniker/in, Fachkraft für Metalltechnik). „Interessierte Jugendliche können sich gern bei mir melden. Dann machen wir einen Kennenlerntermin aus. Wenn beide Seiten Interesse haben, verabreden wir ein Praktikum. Wir haben keine Aufnahmetests oder so etwas, wir wollen sehen, wie die jungen Leute sich in der Praxis geben“, erklärt Grötzner, der bereits seit 17 Jahren als Ausbilder tätig ist.

ESB Schulte GmbH ist auch beim Zukunftstag 2018 dabei. Besonders Mädchen sind herzlich eingeladen, sich noch anzumelden.

Dich interessiert der Beruf des Werkzeugmechanikers / der Werkzeugmechanikerin, aber Luckenwalde ist am Zukunftstag für dich unerreichbar? Dann wirf doch mal einen Blick auf unsere Aktionslandkarte und such die ein Angebot in deiner Nähe aus. Hier noch ein paar Beispiele für Unternehmen, die noch freie Plätze haben: Alutrim Europe GmbH (Kyritz), Bildungsgesellschaft mbH Pritzwalk,  WTW Werkzeugbau GmbH (Wittenberge), Flammsyscomp GmbH (Henningsdorf).